Formulare

Formulare helfen, Zeit und Geld zu sparen!

Mit Hilfe der Formulare kann ich für Sie Ihren Besprechungs- und Beurkundungstermin bestmöglich vorbereiten.
Dadurch erhalte die benötigten Informationen und Sie sehen, welche Unterlagen ich benötige.
Sie sehen, welche Inhalte in den einzelnen Verträgen wichtig sind und geregelt werden.

Hilfe benötigt?

Beim Ausfüllen des Formulars ist meine Mitarbeiterin, Frau Heike Denzer, auch telefonisch gern behilflich:
Telefon: +49 4852 / 940 3400

Formular absenden:

Bitte senden Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular per Mail, Fax (04852 9403402) oder per Post zu mir zurück.

Hier sind alle Formulare:

Formular Allgemeine Notarangelegenheiten

Formular Kauf eines Haus

Formular Kauf einer Wohnung

Formular Kauf eines Mehrfamilienhauses

Formular Kauf einer Gewerbe-Immobilie

Formular Kauf eines unbebauten Grundstücks

Formular Testament

Formular Gemeinsames Testament

Formular Erbvertrag

Formular Vorsorgevollmacht Patientenverfügung

Unterschiedliche Verträge – unterschiedliche Angaben

Die Angaben im Formular sind je nach Vertrag unterschiedlich: ob der Kauf eines Hauses oder einer Wohnung oder der Erstellung eines Testaments oder einer Vorsorgevollmacht mit Patientenverfügung.
Beim Kauf eines Grundstücks/einer Immobilie hole ich für Sie am Anfang bereits einen Grundbuchauszug ein, damit ich mir einen Überblick über das Kaufobjekt verschaffen kann.
Ich sehe aus dem Grundbuchauszug, ob Belastungen in Abteilung II oder Abteilung III eingetragen sind.
Belastungen in Abteilung II sind beispielsweise Leitungsrechte oder Wegerechte.
So kann es sein, dass fremde Stromkabel unter der Erde durch das Grundstück gelegt worden sind.
Diese Belastungen haften dem Grundstück an und werden von dem neuen Eigentümer mit übernommen.
Dagegen sind die Belastunge in Abteilung III beispielsweise Grundschulden oder Nießbrauchsrechte.
Diese Belastungen in Abteilung III werden durch den neuen Eigentümer nicht übernommen, sondern von dem alten Eigentümer abgelöst.
Dieses wird in der Urkunde geregelt und von mir als Notarin überwacht.

Beurkundung an meinem Amtssitz als Notarin in Brunsbüttel

Ob Sie aus Burg, Büsum, Marne, Meldorf, Itzehoe oder Heide kommen oder die Immobilie dort steht, die Beurkundung erfolgt bei mir nach den gesetzlichen Vorgaben an meinem Amtssitz in Brunsbüttel.

Bitte lesen Sie weiter über: Die Aufgaben eines Notars

Ihre Notarin in Brunsbüttel
Julia Jonas